Wir verpacken Ihren Erfolg  -  seit 111 Jahren !

Lesen Sie unseren 111-Jahre Blog ...

#42, #memories: 1976 – 1992, Aufschwung und Übernahmen

Auszug aus Erzählungen von Charles Glanzmann (geb. 1929), 3. Generation:

« … 1976 konnte die neue Halle bezogen werden. Die Kartonagenabteilung wurde verlegt. Gleichzeitig wurde mit der Verarbeitung von Wellpappe begonnen. Eine Occasionmaschine von der Wellpappenfabrik Schelling wurde gekauft. Dieser Schritt war nötig, weil viele Firmen von den Holzkisten auf die sogenannten Faltboxen wechselten.

1986 begann Charles Glanzmann mit der Verarbeitung von 3-Wellpappe.

1989 wurde die Willy Riem AG in Grenchen übernommen, welche auch Kartonverpackungen herstellte.

1991 konnten wir eine neue vollautomatische Wellpappen-Maschine der Firma Göpfert in Betrieb nehmen.

Im gleichen Jahr wurde die Kartonagenfabrik Brühlmann und Co. in Nidau übernommen.

Ebenfalls im selben Jahr wurde die Firma Bevi AG übernommen, welche Schaumstoff für die Uhrenindustrie verarbeitete. Dieses Unternehmen wurde als selbstständiges Unternehmen weitergeführt.

1992 erfolgte die Übernahme der Cartonnagen AG Solothurn. … »

#42, 03.06.2019

#111, #memories

FEATURED POSTS
RECENT POSTS
ARCHIVE
SEARCH BY TAGS
FOLLOW US
  • Grau YouTube Icon
LOGIN