KONTAKT

Glanzmann Verpackungen AG 

Hubelweg 5  

CH-2556 Scheuren/Biel

 

Telefon +41 32 356 03 03 

verpackungen@glanzmann.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag:

08.00 - 11.45 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

 

Freitag:

08.00 - 11.45 Uhr

13.30 - 16.00 Uhr

 

 

 AGB      Impressum    © 2017 by Glanzmann          

ANLIEFERUNG

Montag bis Donnerstag:

08.00 - 11.45 Uhr

13.30 - 16.00 Uhr

 

Freitag:

08.00 - 11.45 Uhr

13.30 - 15.00 Uhr

 

 

Wir verpacken Ihren Erfolg  -  seit 111 Jahren !

Lesen Sie unseren 111-Jahre Blog ...

Mein Wasser - Mein Leben; Swiss Packaging Award 2015 - Leider nein!

August 28, 2015

 

Folgende Einsendung von uns wurde am diesjährigen Swiss Packaging Award leider nicht prämiert: 

 

Der Kunde veredelt und revitalisiert herkömmliches Leitungswasser nach dem Vorbild der Natur. Einfach und nachhaltig durch eine Wirbeltechnologie.

 

Der dazu benötigte Hahnaufsatz „VortexPower Spring“ erhielt wegen der Kombination aus Nachhaltigkeit und Design 2012 den „red dot design award“.

 

Beim Kauf eines solchen Wasserwirblers wurde dieser zwar in einer an sich schönen Kartonschachtel geliefert. Doch das Edelstahlteil war in einer Schaumstoffeinlage eingebettet und in eine unpassende Wellkartonbox zum Versand eingelegt. Als Stopfmaterial wurde Packpapier verwendet und das Postpacket wurde mit Klebeband und einer Dokumententasche komplett verklebt.

 

Die Freude auf den gekauften Wasseraufbereiter war bei uns als kreativer Verpackungshersteller nach diesem Anblick schlichtweg gebrochen…

Dieses Ereignis nahmen wir zum Anlass, dem Lieferanten ein „rundum sorglos Packet“ anzubieten.

 

Der VortexPower Spring liegt nun in einer Kartoneinlage, welche wiederum in einer schlichten schlanken Hohlwandklappdeckelschachtel mit Hals untergebracht ist. Auf der Deckelinnenseite lässt sich die kleine Broschüre einstecken. Auf der Deckelaussenseite finden wir nur das heissfoliengeprägte Firmenlogo. Wird die Einlage herausgenommen, könnte der Endkunde die elegante Schatulle sogar weiterverwenden.

Auch die dazu passende Versandschachtel (der Artikel wird grundsätzlich immer per Post versendet) hat ihre gewissen Vorzüge. Der Verschluss braucht nicht mit Klebeband zusätzlich verklebt zu werden. Öffnet man den Deckel und legt ihn ganz nach hinten um, so kommt dem Empfänger, wie durch Zauberhand angehoben, der eigentliche Inhalt ansprechend entgegen. Durch das ausgeschnittene Logo hindurch lässt sich erkennen, dass dahinter die Versandpapiere im Deckel versteckt sind. Es braucht also auch keine zusätzliche Dokumententasche. Falls der Kunde von seinem Rückgaberecht Gebrauch machen möchte, so kann er den Begleitbrief mit Rückantwortadresse einfach wieder einlegen und schon ist das Packet erneut versandfertig.

 

Um die Nachhaltigkeit und die Ursprünglichkeit zu unterstreichen, haben wir uns bei der Materialwahl für 100% recycelte und unbedruckte Materialien entschieden. Dies ist FSC-Graukarton und brauner Wellkarton. Durch diese Kombination wirkt alles sehr schlicht und trotzdem elegant und technisch.

Please reload

FEATURED POSTS

#88, #memories: 4. Generation, Guido Glanzmann

November 8, 2019

1/10
Please reload

RECENT POSTS

October 31, 2019

Please reload

ARCHIVE
Please reload

SEARCH BY TAGS
Please reload